Wartungsarbeiten am 06.02. von 14:00-16:00 Uhr | Unternehmensseite "Zentrale" nicht verfügbar
Lieferung eines GNSS-Empfängers mit Controller
VO: UVgO Vergabeart:   Ex post Veröffentlichung (§ 30 Abs. 1) Status: Veröffentlicht

Auftraggeber

Zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Vermessungs- und Katasteramt
Gustav-Heinemann-Str. 10
59065
Hamm
Deutschland
submission@stadt.hamm.de

Auftragsgegenstand

Umfang der Beschaffung

Art und Umfang der Leistung

Die Stadt Hamm (Auftraggeber) schreibt die Lieferung eines elektronischen Tachymeters, eines GNSS-Empfängers und eines Controllers für das Vermessungs- und Katasteramt beschränkt aus.

Die Anforderungen an die zu liefernden Geräte ergeben sich aus dieser Leistungsbeschreibung und dem Leistungsverzeichnis.

Der gesamte Leistungsumfang ist ausschließlich im fabrikneuen Zustand auszuliefern.

Haupterfüllungsort

Vermessungs- und Katasteramt
Gustav-Heinemann-Str. 10
59065
Hamm

Weitere Erfüllungsorte

Ausführungsfristen

Die Lieferung hat schnellstmöglich nach Auftragserteilung, spätestens bis zum 31.10.2022 zu erfolgen.
Der späteste Zeitpunkt der Auftragserteilung entspricht dem Ende der Bindefrist.
Die tatsächliche Lieferzeit in Kalendertagen nach Auftragserteilung ist im Leistungsverzeichnis anzugeben.
Ein späterer Liefertermin als der 31.10.2022 führt zum Ausschluss des Angebotes von der Wertung.

Verfahren

Beschreibung

Verfahrensart

Beschränkte Ausschreibung

Vergebene Aufträge

Auftragsvergabe

Wirtschaftsteilnehmer

ALLTERRA Deutschland GmbH
31515
Wunstorf
Deutschland

Sonstige Angaben

Weitere Angaben

Verschiedenes

Zusätzliche Angaben

Bei dieser Veröffentlichung handelt es sich lediglich um die gesetzlich vorgeschriebene Bekanntmachung eines bereits vergebenen Auftrages. Es können keine Vergabeunterlagen angefordert werden.

Bitte warten...